Logo Rohrbacher Lauftreff

-  Vogel fliegt,  Fisch schwimmt, 

Mensch läuft  -

Teilnahme am virtuellen NCT-Lauf mit selbstausgedruckter Startnummer

Lauftreff in Zeiten der Corona-Pandemie

Februar 2021
von Uli Kaiser

Nun sind wir schon eine ganze Zeit lang im erneutem Corona-bedingten Lockdown und die gemeinsamen sportlichen Aktivitäten - insbesondere die des Rohrbacher Lauftreffs - sind auf ein Minimum reduziert. Bei unserem letzten gemeinsamen Lauf vor dem ersten Lockdown am 15. März letzten Jahres waren wir 11 Personen und hatten noch sehr viel gemeinsamen Spaß bei herlichem Frühlingswetter. Dann hatte die Gemeinsamkeit ein Ende. Zwar gab es immer noch unseren sonntäglichen Lauftreff aber leider jeder nur noch für sich alleine oder maximal zu zweit - Corona war eindeutig nicht unsre Freundin. 

Auch Veranstaltungen wie der Heidelberger Halbmarathon fielen aus, andere Läufe fanden nur virtuell statt - jeder für sich alleine aber mit Anmeldung beim Veranstalter.

Bei unserem Lauftreff wurden immer wieder persönliche Laufabenteuer in die WhatsApp-Gruppe gepostet, denn wir blieben ja nach wie vor aktiv - nur eben nicht mehr alle gemeinsam. Wirklich traurig war allerdings, dass unser für den 9. Mai geplanter "Dritter Rohrbacher Weinberg-Lauf" ausfallen musste.

Mitte Juni war der erste Lockdown dann endlich vorbei und wir durften wieder und taten es auch: sonntags gemeinsam laufen. Am 21. Juni liefen wir erstmals wieder zu viert und bewältigten mit Begeisterung die bergige Strecke des Weinberg-Laufs. Alles war wieder wie früher nur waren wir in der Teilnehmerzahl etwas reduziert, denn es gab zwei längerfristige Ausfälle - nicht Corona-bedingt, sondern wegen gebrochenem Fuß und Bandscheibenvorfall (ja, das gibt es auch bei Läufern).

Wie ich kaum betonen muss, kam dann im Spätherbst der zweite Lockdown und die Gemeinsamkeit hatte wieder ein Ende. Hatten wir noch im Dezember 2018 gemeinsam mit dem Bahnstadt-Lauftreff den "Zipfelmützenlauf" durch Rohrbach und Umgebung durchgeführt (mit anschließendem Glühweinumtrunk), so musste auch diese Veranstaltung diesmal ausfallen. Nun ist es schon wieder Februar und wir erinnern uns an letztes Jahr - um diese Zeit waren wir zu dritt und noch voller Optimismus gemeinsam Laufschuhe kaufen. Leider sind wir immer noch im Lockdown und bzgl. Lauftreff entsprechend eingeschränkt. Seit einigen Tagen gehen die Inzidenzwerte endlich runter (Heidelberg ist nun unter 50) aber die nahe Zukunft bleibt ungewiss.  

Logo

© 2021 Ulrich Kaiser. Alle Rechte vorbehalten.